Kontakt aufnehmen

Das erste Lippische Filmfestival ist eine Initiative des Förderverein des Lions Clubs Blomberg. Kontakt können Sie gerne über den Präsidenten des Lions Clubs Blomberg aufnehmen:

Thomas Schulte
Spiegelberg 95 a
32657 Lemgo

Tel: 05261 2244
Email: Praesident(at)Lions-Blomberg.de

Aktuelles & Termine

21.05
Vorführung und Prämierung der Top 10
der eingesandten Filmbeiträge durch die Jury im Kongress- u. Kurgastzentrum im Staatsbad Meinberg. Mehr Informationen & Vorverkauf
17.04
Beginn des Vorverkaufs
Eine Vorverkaufsstelle in Ihrer Nähe finden Sie hier.
10.04
Die Jury ist vollständig
Neben den Lions-Club-Mitgliedern Philip Lehmann und Klaus Bunte konnten auch Angela Josephs, Leiterin der Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Pressesprecherin Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Volker Zerbe, Geschäftsführer TBV ProVital Lemgo GmbH & Co. KG und Ralf Becker, Studioleiter WDR Studio Bielefeld, für eine Teilnahme gewonnen werden. Prof. Dr. Steffen Bock, Dekan des Fachbereichs Medienproduktion der HS-OWL, übernimmt den Vorsitz.
02.04
Einsendeschluss für die Filmbeiträge
Unter dem Thema Migration sollen maximal 5:55 Minuten lange Beiträge eingereicht werden.
31.01
Anmeldeschluss
26 Teams haben sich für das Filmfestival angemeldet. Die Teilnehmerliste können Sie hier einsehen.